Die Arbeit geht uns definitiv nicht aus!

Bereits ist die 2. Woche unseres Umbaus vorbei. Es wurde sehr viel gespitzt, gezimmert, fertig gemauert und eine neue Leichtbauwand für eine Toilette im UG wurde erstellt. YouTube sei Dank, dass Antonello und ich ganz ohne gröbere Vorkenntnisse eine "fast" professionelle Wand hingekriegt haben 😅 

Es geht in sehr kleinen Schritten vorwärts, da  wir versuchen werden den grössten Teil unseres Umbaus selber auszuführen .

Ganz nach dem Sprichwort: "Besser langsam zum Ziel als geschwind ohne Ziel".

Übrigens, wusstet ihr eigentlich, dass die Idee von unserem neuen Café bereits im Dezember 2015 entstand?  Aus einer verrückten Idee beim Abendessen im Hause Guida wurde schon ziemlich bald ein grösseres Projekt. Was am Anfang oft als "Träumerei und Zeitverschwendung" abgestempelt wurde, nahm immer mehr Formen an.

Eine Tasse, das wichtigste Teilstück eines Cafés,  sollte der Namensgeber werden und dies in einer Sprache die alle Welt versteht. Das Cup's war geboren.